Xu Chengxin, Präsident von Huawei Learning Services, und Carolina Jeux, Geschäftsführerin von Telefonica Educacion Digital, haben ein strategisches Kooperationsabkommen zur Talentförderung im Rahmen des Global Carrier Talent Development Forum 2016 unterzeichnet.

Die Vereinbarung zwischen Telefonica und Huawei dehnt die bisherige Zusammenarbeit, die sich auf das Geschäft mit Netzwerken und Diensten konzentrierte, auf die Bereiche Schulungen und Talentförderung aus. Die erste Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen im Bereich Schulungsdienste ist ein weltweiter Vertrag und ein Meilenstein für beide Seiten.

Als Teil der Vereinbarung stellt Telefonica Educacion Digital den Kunden von Huawei seine umfassenden praktischen Erfahrungen und Schulungsdienste zur Verfügung. Beide Unternehmen vertrauen darauf, dass die Zusammenarbeit in Zukunft erfolgreich und profitabel sein wird und auf eine Kooperation in den Bereichen cloudbasierte Schulungen und Talentförderung für digitale Transformation ausgeweitet werden kann.

„Für uns ist Huawei Learning Services eine strategische Investition, die unsere Position als strategischer Partner für Anwender untermauert“, erläuterte Xu Chengxin. „Diese Zusammenarbeit zur Talentförderung ist eine Win-Win-Situation für beide Unternehmen und wird die Partnerschaft zwischen Huawei und Telefonica Training Services stärken.“ Außerdem können beide Unternehmen dadurch ihre Schulungen für Produkte und Dienste verbessern und das Portfolio auf neue Geschäftsmöglichkeiten in der Branche für globale Ausbildung und Schulungen erweitern.

Die digitale Revolution hat beträchtlichen Einfluss auf alle Industrien und verlangt neue digitale Fertigkeiten von den Mitarbeitern. Wir müssen ihnen digitale Schulungsmittel und modernste Inhalte und Fachwissen an die Hand geben, damit sie den lebenslangen Lernprozess meistern und wir unsere Talente im Unternehmen fördern können. Die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen ist eine hervorragende Möglichkeit, Synergien zu nutzen und Best Practices zu entwickeln. Es ist außerdem eine gute Chance, unsere Geschäftsmöglichkeiten zu erweitern, indem wir die Talente unsere Mitarbeiter fördern“, führte Carolina Jeux von Telefonica weiter aus.