Der X6800 ist ein Allround-Talent: schnell, zuverlässig und energiesparend. Der 4-H-Server hat einen Formfaktor mit mehreren Knoten. Er verfügt über 8 PCIe-Steckplätze auf der Rückseite und nutzt HMM und iBMC für die Serververwaltung. Gleichzeitig ist er mit dem Intelligent Platform Management Interface (IPMI) V2.0 konform.

 

Stabil und sicher: Dank des passiven Backplane-Konzeptes lassen sich SPOFs eliminieren.

 

X-Serie FusionServer X6800 Data Sheet

Finden Sie
Ihren Verkäufer

Merkmale und Funktionen

  • Unterstützung verschiedener Serverknoten hoher Dichte in einem 4-HE-Gehäuse
  • Flexible Konfiguration von Rechen-, Speicher- und GPU-Beschleunigungsknoten zur Erfüllung verschiedener Serviceanforderungen
  • Bereitstellung von zwei oder vier GE-Ports oder zwei 10-GE-Ports
  • Senkung des Stromverbrauchs auf Systemebene dank eines optimalen Designs zur Wärmeableitung. Das geschieht u.a. durch ein doppelseitiges Wabendesign, das die Luftstromtrennung zwischen Serverknoten und Netzteilen unterstützt.